Olivenölseife Oud für Fellnasen in Mersin - Hilfsaktion

Artikel-Nr.: 660

Auf Lager

5,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1000 g = 50,00 €


1000 g = 50,00 €
Am

Am 28.05. fliegt ein Teil unseres Teams wieder nach Mersin. Derzeit gibt es sehr viele Babykätzchen - wir werden berichten. Wir sind immer noch auf der Suche nach einem Tierschutzverein der Kontakt in der Nähe von Mersin hat und etwas Unterstützung  für uns und die Katzenmama hätte. Die Fellnasen sollten dringend sterilisiert/kastriert werden.

Wir sind wieder aus Mersin zurück (01.02.2024) Dieses Mal hat uns das Schicksal eines Kätzchens besonders berührt. Es ist sehr klein und lebt alleine in einem Karton an der Straße. Nachdem wir mehrmals festgestellt hatten, dass es nicht richtig essen kann und eine Infektion am Auge hat, haben wir es zum Tierarzt gebracht. Es hatte eine schlimme Infektion im Mund. Nach 8 Tagen in der Klinik, Antibiotika und gezogenen Zähnen (die neuen kommen nach) geht es ihm jetzt viel besser und es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Jetzt ist es bei der Katzenmama um sich komplett zu erholen. Wir hoffen, dass wir einen Platz für sie finden. Anbei Bilder (die ersten 3 - auch von der Tierarztrg) und neue Bilder vom Platz der Katzenmama wie immer einwandfrei, in ihrer Wohnung versorgt sie derzeit 8 kranke Katzen. Sie sendet ganz liebe Grüße und bedankt sich von Herzen für Ihre Unterstützung. Vielleicht erinnern Sie sich noch an die Katze auf einem Auge blind und schlecht sehend - ihr gehts gut und sie lebt unten auf dem Platz bei der Katzenmama, sie kennt ihr Areal und entfernt sich auch nicht weit weg davon.

Wir sind derzeit in Mersin, Sie finden neue Bilder. Wir haben die Katzenmama besucht, sie hat derzeit viele kleine Kätzchen um die sie sich liebevoll kümmert. Der Platz vor ihrem Hause wo die Kätzchen sind ist picobello gepflegt, kranke Kätzchen nimmt sie mit in ihre Wohnung. Auch ein blindes Kätzchen hat sie aufgenommen. Unserem Sorgenkind welches zu erblinden drohte, geht es soweit gut, es sieht noch etwas auf einem Auge. Ganz liebe Grüße und ein herzliches Dankeschön von der Katzenmama soll ich an alle ausrichten, die sich an unserer Aktion beteiligen, ohne ihre Hilfe wäre dies nicht möglich. 

 

Dank Ihrer großzügigen Anteilnahme konnten wir jetzt bereits zehn Lieferungen Trocken-/Dosenfutter/Vitaminpaste/Katzenstreu (für die Katzen die sie in der Wohnung pflegt) abliefern. Auch konnten wir mehrere Tierarztbesuche/erforderliche Medikamente finanzieren. Herzlichen Dank! Neue Bilder finden Sie anbei. Unsere "Katzenmama" kümmert sich rührend um die Katzen, da die Menschen dort oft am Existenzminimum leben, können sie sich Tierarztbesuche nicht leisten. 

 

....wie alles begann:

Bei einem Besuch in Mersin Türkei sind uns die vielen Straßenkatzen aufgefallen.

Wir haben dort eine Gruppe Frauen kennengelernt, die sich rührend und -soweit es ihnen mit ihren Mitteln möglich ist-  um die Katzen kümmern, sie füttern, medizinisch versorgen (soweit sie es sich leisten können) Sie haben ein "Heim" für die Katzen errichtet, wo diese geschützt schlafen und sich aufhalten können und gefüttert werden. Sie können dort frei ein- und ausgehen. Da das Einkommen in der Türkei gering ist und zum eigenen Leben kaum reicht, wollen wir diese Frauen dort unterstützen. 

Vom Erlös der Seifen werden wir Futter kaufen und uns an Tierarztkosten beteiligen.  

Selbstverständlich werden auch die Straßenhunde bei der Aktion bedacht. Leider haben diese keine Anlaufstelle wie die Katzen, wir werden versuchen beim nächsten Besuch mehr in Erfahrung zu bringen. 

Wir werden Sie hier ständig informieren, was gerade passiert. Lieben Dank!

Bilder finden Sie im Anhang 

 

 

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aleppoform- & Olivenölseifen, Hilfsaktionen